Allgemein


† Hans Scheinast 2

Vergangene Woche erhielt ich die traurige Nachricht vom Ableben meines Vorschoters Hans Scheinast.    Hans traf ich zum ersten Mal bei einem unserer YCBS Segeltrainings am Mattsee. Unsere gemeinsames Interesse am Regattasegeln ließ uns schnell Freunde werden. Hans wurde 2011 YCBS-Mitglied. Ein ganz besonderer Dank gebührt ihm für seine Vorschotdienste auf meiner Koralle bei den […]


Abschied von unserem Commodore Herbert Wiesholzer

Liebe AquilaseglerInnen, der heurige Frühling hat leider in den letzten beiden Wochen nicht nur Sonnenschein und frühsommerliche Temperaturen gebracht. Unser Altklassensekretär und Commodore Herbert Wiesholzer ist am 6. April friedvoll entschlafen: http://www.bestattung-stpoelten.at/wiesholzer-herbert–51841078-de.html Wir haben uns am Freitag zusammen mit einigen AquilaseglerInnen in St. Pölten bei der feierlichen Einsegnung von Herbert verabschiedet und wünschen ihm auf […]


Boot Tulln 2018 Rückschau

Die Boot Tulln 2018 ist vorbei und die diesjährig ausgestellte „Family“ fand reges Interesse bei Jung und Alt. Die Menge an interessierten Besucher bestätigt unsere Entscheidung, diese Jahr  die Basis Variante „Aquila Family“ zu präsentieren. Vermehrt verzeichneten wir dieses Jahr auch Anfragen nach allen denkbaren Ersatzteilen. Das das neue Boot voll kompatibel zu der Original […]


redSailing.at lädt zur Boot Tulln 2018

Und darf den allseits bewährten Evergreen in der Version „Family“ präsentieren!                Redsailing.at und die AquilaKlassenvereinigung produzieren das 1972 gezeichnete und von Schöchl Yachtbau am Mattsee gefertige Boot mittlerweile in drei Versionen. Ausgestellt ist auf der diesjährigen Messe das Modell Family. Zu Sport und Competition gibt es Informationen vor Ort. Die Ausstattungslinie Sport verfügt […]


Terminvorschau 2018

Liebe Freunde des Regatta-Segelsport Mit Freude stellen wir die vorläufige Terminvorschau für die Saison 2018 vor. Etwaige Änderungen werden so rasch als möglich mitgeteilt. Mit sportlichen Grüßen, Martin Kalhamer     April Sa 28.04 – So 29.04 Aquila SP Ennsstausee Forelle Steyr Mai Do 10.05 – Sa 12.05.  Aquila SP Traunsee Allianz Traunseewoche Juni Do […]


Die „Jungfernfahrt“

Eigentlich wäre das erste Septemberwochenende am Attersee ein gewöhnliches Aquila SP Regattawochenende gewesen, wenn da nicht erstmals alle drei im Jahr 2017 fertiggestellten Aquilas am Start gewesen wären. Für die beiden Autoren dieser Zeilen war es eine echte „Jungfernfahrt“, wurde das neue Boot doch erst Anfang August an einem Freitag geholt, danach waren die Wochenenden […]


Ehrung für Herbert Wiesholzer

Auf Beschluss unserer Klassenvereinigung wurde Herbert Wiesholzer zum „Kommodore “ ernannt Aufgrund der räumlichen (und persönlichen) Nähe zu ihm, war es mir und Berndi eine besondere Freude diese Urkunde im Namen des amtierenden Klassensekretär´s zu überreichen. Die entsprechende „Kommodore-Jacke“ wurde ja schon auf dem Postweg zugesandt. Berndi und ich können versichern, dass wir selten einen […]


„Eine Reise von Linz nach Triest“ – 3. und letzter Teil

Auszug aus der YachtRevue 03/1991. Herzlichen Dank an die Redaktion der YachtRevue Der Weg war das Ziel: Mit der Jolle 2.500 Meilen in 54 Tagen Vorwort Yachtrevue 01/1991: In Yachtrevue 12/90 und 1/91 berich­teten Gerhard Kittinger und Anton Lo­renz, wie sie mit einer Aquila von Linz die Donau abwärts, übers Schwarze Meer bis zur griechischen […]


„Eine Reise von Linz nach Triest“ – Teil 2

Auszug aus der YachtRevue 01/1991. Herzlichen Dank an die Redaktion der YachtRevue Die erste Runde im Kampf mit den Elementen brachte zwei Abenteurer aus Linz an den Rand einer Niederlage. An Aufgabe dachten Sie aber keinen Augenblick Vorwort Yachtrevue 01/1991: Die rasante Aufwärtsentwicklung des Charterwesens hat in den letzten Jahren die endgültige Wandlung des elitären […]


„Eine Reise von Linz nach Triest“ – Teil 1

Auszug aus der YachtRevue 12/1990. Herzlichen Dank an die Redaktion der Yachtrevue Sie lieben die Gefahr, sind hart zu sich selbst, bedienen sich ungeeigneter Mittel und vertrauen auf eine gehörige Portion Glück Anton Lorenz und Gerhard Kittinger sind in ihrem Bekanntenkreis seit einigen Jahren für einen ausgeprägten Hang zum Abenteuer bekannt. Der 27jährige Kittinger erregte […]